CONFIGONs hat ein Tool zur Regelpflege sowie ein Tool zur Änderung von Produktdefinitionen und ähnlichem.

Unabhängige Datenpflege

Datenpflege war noch nie so effizient!

Wir geben Ihnen die Freiheit, Ihre Artikel und Regeln in CONFIGON selbständig zu pflegen. Die Wartung kann ohne Programmierkenntnisse durchgeführt werden. Sie sparen somit Implementierungskosten, bleiben unabhängig und flexibel.

Im Laufe der Zeit verändern sich Produkte, deren Anforderungen und Möglichkeiten. Möglicherweise

  • haben Sie neue Artikel im Sortiment?
  • haben sich DIN Normen oder ähnliches geändert?
  • möchten Sie bearbeitbare Flächen von Produkten definieren?

Alle Artikel, auch Zubehör, können von Ihnen auf dem aktuellen Stand gehalten werden. Dafür stehen Ihnen ausgereifte Werkzeuge und Prozesse zur Verfügung, die Ihnen die Möglichkeit bieten, Artikel und Regeln selbstständig zu pflegen.

CONFIGON erlaubt Ihnen Abläufe im Konfigurator selbstständig mittels einer grafischen Oberfläche zu modellieren. So passen Sie beispielweise Konfigurationsassistenten, die den Benutzer Schritt für Schritt durch die Konfiguration führen, ganz leicht nach Ihren Wünschen und Vorgaben an. Inhalte, Entscheidungsbäume, Artikelfilterungen etc. passen Sie ohne Programmierkenntnisse frei an. Das Ergebnis: Auch komplexe Produkte können von Anfang an von Nutzern ohne Produktdetailwissen fehlerfrei konfiguriert werden.